Die Lithopol AG startete das Unternehmen im Jahre 1993 mit Schwerpunkt Rapid Prototyping.

Über alle die Jahre sind markanten Fortschritte in den Bereichen Verfahren und Materialien erzielt worden. Kontinuierliche Weiterbildungen und reger Kontakt mit den Materiallieferanten halten uns stets auf dem neusten Technologiestand. Unser sekundäres Ziel bleibt stets im Vordergrund, dass wir Sie als Kunden, mit Bauteilen in einem optimalen Preis/Leistungsverhältnis bedienen und beliefern können. Alles auch unter der Berücksichtigung, Sie mit kurzen Lieferzeiten zu bedienen.

Im laufe der Jahre war der Wunsch der Kunden vielfach, auch die weiterführenden Produktionsschritte mit uns zu realisieren. Daher können wir ebenfalls zu sehr guten Konditionen Null-, Erst- und Produktionsserien anbieten. Wir haben ein weltweites Lieferantennetz für all die Produktionsverfahren, sei es im Bereich der zerspanenden Bearbeitung als auch für Spritz- und Druckgussteile. Wir konnten bis anhin etliche Projekte erfolgreich realisieren, welche uns die Gewissheit geben, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind.

 

Lithopol_D02.1 Lithopol_D03 Lithopol_D04.1 Lithopol_D05.1 Lithopol_D06 Lithopol_D07

In eigener Sache

Sie navigieren auf unserer neuen Homepage, vielen Dank dafür. Wir sind laufend daran, diese noch mit all unseren Dienstleistungsenmöglichkeiten zu ergänzen. Fragen Sie uns über das Kontaktformular oder telefonisch an, wenn Sie eine Dienstleistung noch nicht darauf finden. Bilder von unseren realisierten Bauteilen werden in den nächsten Tagen hier erscheinen.  

 

Latest News

ASA -
neuer Werkstoff für UV-resistente und robuste 3D-Bauteile

ASA (Acrylonitrile Styrene Acrylate) - der neue Werkstoff für FDM-Bauteile ist exklusiv auf den Additiv-Manufacturing-Anlagen über uns erhältlich.

Er ist ein UV-resistenter, robuster Thermoplast und eignet sich sowohl für Prototypen als auch Endprodukte. Die Bauteile bleiben dauerhaft lichtbeständig, selbst bei langanhaltender direkter Sonneneinstrahlung. Aber nicht nur mit seiner UV-Beständigkeit übertrifft ASA die Fähigkeiten von ABS. ASA bietet eine aussergewöhnliche Oberflächengüte und besitzt die beste Ästhetik aller FDM-Materialien. Im Vergleich zu ABS sind Details wie z.B. gedruckte Texte aufgrund der matten Oberfläche stark verbessert. Die hervorragende Spaltüberbrückungseigenschaft unterstützt den Leichtbau durch eine grössere Wabenstruktur.

Materialeigenschaften

- UV-beständig
- beste Ästhetik aller FDM-Materialien
- Ideal für Endprodukte und Funktionsprototypen im Aussenbereich
- auswaschbares Stützmaterial
- in den Farben Elfenbein und Schwarz erhältlich